Die Nuss

Traumwandlertage

15:54


...irgendwo zwischen Nimmerland und Wirklichkeit.

Kennt ihr diese Tage, an denen man sich selbst gar nicht richtig anwesend fühlt?
An denen man durch die Welt wandelt und irgendwie immer das Gefühl hat man löst sich selbst jeden
Moment in Luft auf, weil man doch eigentlich gar nicht richtig da ist.
An diesen Tagen frage ich mich immer, ob ich eigentlich gerade träume oder ob das, was gerade um mich herum passiert real ist. Ich fühle mich wie eine Traumfigur in einer nicht vollständig greifbaren Welt. Aber ich wache nicht auf. Und das bereitet mir ein Gefühl der Unvollständigkeit. Zwischen den Welten gefangen. Ich hasse diese Tage.



Seit einigen Tagen bin ich in den Traumwandlertagen gefangen.
Ich habe das Gefühl von einem Termin zum nächsten zu hechten, aber fühle mich gar nicht richtig da. In den wenigen Minuten des Verschnaufens würde ich am liebsten einfach nur dasitzen und nichts machen. Oder schlafen. In der Hoffnung, dass wenn ich das nächste Mal wach werde auch tatsächlich wach bin. Und nicht in einer Zwischenwelt gefangen.



Kennt ihr den Gedankengang in einer Art Matrix gefangen zu sein?
Was wenn wir eigentlich gar nicht wirklich sind?
Was wenn wir eben auch nur deswegen existieren, weil ein anderer uns erträumt? Oder wenn die Tage an denen wir glauben in der Realität zu sein eigentlich die Traumwelten sind und das was wir vermuten zu träumen die tatsächliche Realität wiedergibt?
Das sind Gedanken, die mir in an diesen Traumwandlertagen in den Sinn kommen.



Ich möchte mich zwicken, um aufzuwachen.

Die Worte schreiben sich von selbst, doch erst nach dem 10. mal lesen bemerke ich auch, dass sie gar keinen Sinn ergeben. Weil das Gehirn nachhinkt.
Furchtbar...


Leider habe ich noch kein geeignetes Mittel gegen diese Tage gefunden. Außer die Zeit. Denn mit der kommt irgendwann wieder die vollständige Wirklichkeit. Als würde es eben einfach eine Weile dauern bis der Traumnebel verzieht.
Ich kann es kaum erwarten!


You Might Also Like

0 Kommentare

Subscribe and Follow

Follow on Bloglovin Blogverzeichnis

Social Media